|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Projektmitarbeiter/in HR-Proze...

 
Siemens
Job ID: 272195

Projektmitarbeiter/in HR-Prozesse 80-100%

Zürich

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern mit etwa 350‘000 Mitarbeitenden in etwa 200 Ländern. Unsere Ideen und Innovationen in den Bereichen Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung verändern unser aller Leben nachhaltig. Von energieeffizienten, ressourcenschonenden Technologien über Infrastruktur- und Industrielösungen bis hin zu Medizintechnik – wir setzen uns für eine bessere Zukunft ein. Deshalb suchen wir laufend engagierte Talente, die aus den Herausforderungen von heute die Erfolge von morgen machen wollen.

Ihr neues Aufgabenfeld –
herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Planung und Aussteuerung eines Projektes zur Überführung von verschiedenen Aufgaben von der Abteilung Compensation & Benefits zu HR Shared Services.
  • Sicherstellung, dass Meilensteine und Projektergebnisse zeitgerecht erreicht werden
  • Übernahme, Know-How-Aufbau und Abwicklung der lokalen Prozesse der Siemens Aktienprogramme, des Unit Target Settings-Prozesses und weiteren Prozessen des Compensation & Benefits-Teams
  • Analyse, Optimierung, Dokumentation und Implementierung der neuen Prozesse in der HR Shared Service-Teamlandschaft
  • Mitarbeit im Daily Business in den Bereichen HR Administration, Payroll und Global Mobility Services
  • Regelmässige Besuche am Siemens-Standort in Zug
  • Befristung bis 31.12.2018

Ihre Qualifikationen –
fundiert und adäquat

  • Aus-/Weiterbildung und/oder Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Analyse, im Design und in der Optimierung von Prozessen, vorzugsweise im HR-Umfeld oder im Finanzbereich
  • Erfahrung in Compensation & Benefits-Prozessen von Vorteil
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, methodische, zielorientierte und innovative Vorgehensweise
  • Organisationsstärke sowie vernetztes und strukturiertes Denken und Handeln
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke
  • Exakte, selbständige, vorausschauende und proaktive Arbeitsweise
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke
  • Stilsicheres Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Gute Gründe, bei Siemens zu arbeiten

Zahlreiche nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten und eine motivierende, kollegiale Arbeitskultur, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle wie Home Office und Mobile Working, grosszügige Ferienregelungen, Vaterschaftsurlaub und Sabbatical, ein «Women’s Network», ein abwechslungsreiches Sportangebot und eine Vielzahl an Freizeitclubs sowie umfassende Arbeitgeberleistungen für Junge, Ältere, Mütter, Väter, Alleinerziehende und Wiedereinsteigerinnen. Finden Sie noch mehr Gründe: siemens.ch/jobs/warum

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte unter Angabe der Job ID 272195 an Ladina Waldmeier, Telefon +41 79 853 04 19.

Siemens fördert die Chancengleichheit. Vielfalt bereichert unser Unternehmen und verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil.


Ihr Recruiting Consultant


×
 

Information für Personalvermittler: Siemens nimmt für diese Position keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen. Wir danken für Ihr Verständnis.