|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Legal Counsel

 
 
 
 
 
 

Legal Counsel

Stellenanforderungsnummer 4648
Veröffentlicht 08.12.2017 - Recht - Berufserfahrene - Schweiz (CH) - Bulle - Liebherr International - Liebherr-International AG - Vollzeit

Die Firmengruppe Liebherr gehört mit mehr als 40'000 Mitarbeitern in über 140 Gesellschaften weltweit zu den bedeutendsten internationalen Baumaschinenherstellern. Durch Diversifikation hat sich Liebherr ebenfalls eine führende Position mit Flugzeugausrüstungen, Grossgeräten für den Einsatz in Minen, Werkzeugmaschinen und Materialflusstechnik, Hafen und Schiffskranen sowie Kühl- und Gefriergeräten erarbeitet. Die Liebherr-International AG ist die Dachgesellschaft der internationalen Firmengruppe

Nach einer mehrmonatigen Einarbeitungsphase übernehmen Sie sukzessive die Verantwortung für die umfassende Beratung und Vertretung einzelner Konzerngesellschaften in sämtlichen rechtlichen Belangen, mit den Schwerpunkten:

Aufgaben:

  • Vertragswesen (Entwerfen, Verhandeln und Begutachten von Vertriebs-, Entwicklungs-, Lizenz- und Kooperationsverträgen)
  • Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten
  • Bearbeitung von Haftpflichtschadensfällen
  • Versicherungswesen (Beratung einzelner Konzerngesellschaften in Fragen, die das internationale Versicherungsprogramm der Firmengruppe betreffen)
  • Compliance (Unterstützung des Chief Compliance Officers)

Voraussetzungen:

  • Anwaltspatent, allenfalls mit Zusatzstudium (z.B. LLM)
  • 2 bis 3-jährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen und kaufmännischen Zusammenhängen
  • Gute Verhandlungsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft
  • Stilsichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit und gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Geschäftsreisen (In- und Ausland)

Sie finden bei uns ein herausforderndes Aufgabenspektrum in diversen rechtlichen Belangen eines international aufgestellten Industriekonzerns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, in denen Sie bitte auch Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und zu Ihren Gehalts­vor­stellungen machen wollen.