|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Juristen (w/m)

Juristen (w/m)

Ihre Hauptaufgaben

  • Vorbereitung von Bundesratsgeschäften im Bereich Urheberrecht.
  • Fachliche Begleitung der laufenden Urheberrechtsrevision.
  • Aufsicht über die Verwertungsgesellschaften, einschliesslich dem selbständigen Führen von Untersuchungen von Pflichtverletzungen.
  • Abklären und Beantworten juristischer Fragen aus dem gesamten Bereich des nationalen sowie internationalen Urheberrechts.
  • Führen von anspruchsvoller Korrespondenz in Deutsch, Französisch und Englisch.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes juristisches Studium, idealerweise ergänzt mit einer juristischen Zusatzausbildung (Anwaltspatent, Dr. iur., LL.M.) oder mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Interesse und Flair für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, Bilanzen und Erfolgsrechnungen lesen und interpretieren zu können.
  • Ausgewiesenes Interesse für das Urheberrecht.
  • Deutsche Muttersprache sowie sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse.
  • Stilsichere Ausdrucksweise und die Fähigkeit, Komplexes schriftlich sowie mündlich einfach und verständlich darzustellen.
  • Überzeugendes sowie sicheres Auftreten.

Ihr Kontakt


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte an folgende Adresse:

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum, Frau Daniela Schneider, Personalleiterin, Stauffacherstrasse 65/59g, CH-3003 Bern, Telefon +41 31 377 75 77, E-Mail jobs@ipi.ch

Weitere Informationen zu den Aufgaben des Instituts und unseren attraktiven Anstellungsbedingungen finden Sie unter www.ige.ch.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Stauffacherstrasse Brücke 59G, 3014 Bern