|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Ingenieur im Sondermaschinenba...

 
 
 
 
 
 
Entwickeln Sie massgeschneiderte Kundensystemlösungen Unsere Mandantin ist die Technologieführerin in ihrem spezialisierten Sektor in der industriellen Bearbeitung. Das KMU mit Sitz im Espace Mittelland ist in einen Konzern eingebettet und entwickelt, baut und vertreibt umfassende Produktionsanlagen. Diese basieren auf hochintegrierten Grundmodulen, die zu komplexen Gesamtsystemen zusammengebaut und automatisiert werden. Dank ihren langfristigen, auf Innovation ausgerichteten Aktivitäten ist die Unternehmung in internationalen Märkten sehr erfolgreich. Zur Ver­stär­kung des Planungs- und Entwicklungsteams suchen wir eine vife, lösungsorientierte und kommunikative Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als

Ingenieur im Sondermaschinenbau

Sie engagieren sich mit Umsicht und integrieren sich aktiv in das zehnköpfige Entwicklungsteam bestehend aus Ingenieuren, Technikern und Konstrukteuren. Am CAD-System Solidworks konstruieren Sie selbständig kundenspezifische Lösungen, Baugruppen und Systemkomponenten. Gelegentlich befassen Sie sich auch mit Berechnungen und Antriebsauslegungen. In der Ideen- und Konzeptfindung nutzen Sie den Teamspirit für Ihre Lösungsansätze, im Gegenzug geben auch Sie Ihren Kollegen nützliche Inputs und Unterstützung. Automatisierte mechatronische Maschinen faszinieren Sie, und Sie freuen sich, wenn Sie die interne Montage und Inbetriebnahme von Prototypen begleiten und überwachen dürfen.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen technischen Grundausbildung haben Sie sich im Ingenieurwesen weitergebildet. Erste Konstruktionserfahrungen im Vorrichtungs- und Sondermaschinenbau oder im An­lagen­bau können Sie vorweisen. Sie verfügen über gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und besitzen ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen. Dank Ihrem breiten Wissen aus der Ferti­gungs­technik gelingt es Ihnen immer wieder, wirtschaftliche, auf Kosteneffizienz ausgerichtete Ent­wick­lungs­lösungen zu realisieren. Sie zeigen eine positive Grundhaltung, sind ein initiativer Machertyp, ideenreich und kennen sich in technischen Belangen hervorragend aus. Im Team pflegen Sie eine kooperative Arbeitsatmosphäre und vermitteln Ihren Kollegen Ihr Flair für Entwicklung und Konstruktion. Ihr Arbeitsplatz befindet sich auf der Achse Bern–Olten.

Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungs­unterlagen per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Berater Christian Wüthrich – christian.wuethrich@ems.ch
Engineering Management Selection E.M.S. AG
Neuengasse 39, 3011 Bern
Tel. +41 31 326 23 23