|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Beraterin/Berater Data Warehou...

 
 
 
 
 
 

Machen Sie mit uns den Unterschied. Bei Accenture Digital weisen wir Unternehmen aller Wirtschaftszweige den Weg in die technologische Zukunft: indem wir schon heute auf die Technologien von morgen setzen und digitale Prozesse in greifbare Erfolge verwandeln. So bauen wir die Brücke zu einer virtuellen Welt, die tolle Aussichten ermöglicht.

Beraterin/Berater Data Warehouse (DWH)

Jobnumber 00293096
Basel, Genf, Bern, Zürich Vollzeit/Festanstellung mit Berufserfahrung

Ihre Aufgaben  
Verstärken Sie unser Team im Geschäftsfeld Information Integration. Hier führen wir beim Kunden vor Ort anspruchsvolle Business-Intelligence- und Data-Warehouse-Projekte zum Erfolg – und hier verantworten Sie die Planung, Konzipierung und erfolgreiche Umsetzung von Data-Warehouse-Projekten und der zu entwickelnden Lösungen.

  • Dabei übernehmen Sie als technischer Spezialist anspruchsvolle Aufgaben für die Datenhaltung und -verarbeitung innerhalb der gesamten Lösungsarchitektur.
  • Diese reichen von der Performanceanalyse bestehender oder neuer Datenintegrationssysteme über das Datenqualitätsmanagement bis hin zur Integration von heterogenen Systemen in eine neue Systemlandschaft.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine adäquate Qualifikation (gerne nehmen wir auch Bewerbungen von Juniorkandidaten ab 3 Jahren Berufserfahrung an, die den Weg zum technischen Spezialisten beschreiten wollen und einschlägige Erfahrungen mit Informatica, Cognos und/oder Teradata mitbringen).


  • Fundierte Praxis in der Implementierung und Konfiguration von Tools in den Bereichen Datenintegration und Architektur sowie in der Analyse bestehender operativer und/oder dispositiver Systeme
  • Fachkenntnisse in den Softwarepaketen Informatica PowerCenter, Informatica PowerExchange, Informatica Master Data Management (MDM), Informatica Data Quality (IDQ), Informatica Information Lifecycle Management (ILM) und Teradata Database, Cognos
  • Erfahrung im Datenqualitätsmanagement sowie in Datenbanktechnik und Datenmodellierung, idealerweise ergänzt um breites Know-how im Information Lifecycle Management
  • Abstraktionsvermögen und eine ausgeprägte analytische Denkweise
  • Teamorientierter Arbeitsstil und Kommunikationsstärke
  • Deutsch auf Muttersprachenniveau sowie Englisch in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Mobilität



Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüsst Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Rasse, Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.


Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Accenture Recruiting Team:
recruiting.switzerland@accenture.com oder 0041 44 219-5005